Feedback --> contact

Martin E.:
Erst einmal ein Lob! Echt klasse Tool!!!
Eine Funktion wäre aber noch wünschenswert (oder ich war einfach nur zu doof und habe sie nicht gefunden). Wenn man aus dem Stretch-Mode wieder zum "normalen" Modus zurückkehrt, wird die Fensterposition und Fensterbreite fix zurückgesetzt. Es wäre schön, wenn das Tool sich die Position und Breite merken könnte (also dynamisch / benutzerdefiniert).

David L.:
Vielen Dank! :-)
Super, mit dem Tool konnte ich mein größtes Ärgernis unter Mac OS beseitigen. Freu mich, dass das sogar unter Safari UND Firefox geklappt hat - und dann auch noch als Freeware. Toll.
Liebe Grüße,
David

Andreas P.
Super Arbeit! Genau das hat mir in Safari immer gefehlt - eine Funktion die eigentlich Apple selbst schon längst hätte umsetzen sollen. Sehr nützliches Tool, kann ich jeden nur empfehlen. Viele Grüße aus dem "Osten" !

Frank H.

Das Tool hat mir gefehlt.
Manchmal ist es eben nicht schlecht nur Safari auf dem Bildschirm zu sehen.
Auch die Lösung, das Tool als Bookmark anzulegen finde ich genial.
Wenn man das Bookmark wiederholt anklickt ist die Darstellung wieder klein. Nur ein wenig zu klein. Hier sollte die gleiche Darstellung wie vorher zu sehen sein, dann bekommt das Tool 10 von möglichen 10 Punkten.

Christijan M.
Safari-Stetch sehr gut :)... aber....
Entschuldigen. Normalerweise, Ich spreche Englisch und Russisch :).
Safari-Stetch ist sehr gut und nützlich, aber Es könnt besser werden falls Es ähnlich Internet Explorer Fullscreen.
Ok Tchüss :)
Sorry, I normally speak English or Russian :)
Safari-Stretch is very good, but I feel it lacks the same ability as Internet Explorer's Fullscreen capabilities. It would be much better if a similar full screen interface could be achieved. Nonetheless, this is a very smart and useful application for Safari, and most Mac users should look into using something like this.
Good Work!

Ernst H.
Einfach UND Gut
danke, wirklich einfach und gut. gruß aus wien.

Alexander M.
Hallo,
safari-stretch ist wirklich ein tolles Stück Script. Dickes Lob! Eine Frage habe ich aber trotzdem: ist es möglich das Fenster nicht auf 800px zu verkleinern sondern auf 1024px?
Für eine Antwort wäre ich dankbar.
Antwort: Hallo,
ja, das ist kein Problem und danke für das Lob!
Einfach das Safai-Stretch Lesezeichen mit der rechten Maustaste öffnen und auf "Adresse bearbeiten" klicken. Du findest im Code zwei mal die Zahl 800, die Du einfach jeweils gegen die Zahl 1024 austauscht.
Viel Spaß damit!
Frank

Sven:
Hallo, na das wird ja zunehmend professioneller! Glückwunsch zur schön gelungenen Homepage.
Guten Start ins neue Jahr und besten Gruß

Michael M.:
Hallo,
ein Script zur vollen Browser-Auflösung und Scripte für weiter Auflösungen nutze ich schon lange. Was mir neu war, dass man mit Apfel 1, Apfel 2 ... Bookmarklets aufrufen kann. Bei mir sitzt das erste JavaScript an zwölfter Stelle und es funktioniert trotzdem. Safari sucht also nach dem ersten Script von links gesehen und arbeitet sich dann nach rechts durch bis Apfel 9. Wieder was gelernt ;-)

Torsten L.:
saucool
am besten gefaellt mir deine sprachunabhaengige anleitung.

Sven:
Hallo,
schöne Sache das mit der einen Zeile! Das kommt mir SEHR gelegen :-) Allerdings wäre eine Version für Firefox noch viel schöner. Kommt dafür auch noch eine Zeile?
Antwort: das geht auch für Firefox. Ist nur mit ein wenig Handarbeit verbunden:
1) Safari-Stretch vom .dmg auf den Desktop kopieren
2) Firefox starten
3) Dann im Firefox Apfel+B
4) Safari-Stretch in die Bookmark-Leiste ziehen
5) Desktop: Auf die Bezeichnung von Safari-Stretch (Name mit den Pfeilen) klicken und kopieren
6) Firefox: Rechte Maustaste bzw. ctrl+Klick in „Eigenschaften“ auf das neu entstandene Bookmark
7) Die Bezeichnung durch Einfügen ändern - dabei entsteht ein Fragezeichen, welches entfernt werden muss.
8) fertig.


Matthias S.:
Wenn das jetzt auch im Finder und anderen Applikationen ginge,
würde ich echt vor lauter Lobpreis nicht mehr zu mir kommen !

Paul.:
Super!
Toll wäre, wenn beim zweiten Klick das Fenster wieder die ursprüngliche Größe hätte!
keep on hacking!



Sponsor dieser Seite: billighaus.de - die schnelle Wohnungssuche